Schule der Phantasie Fürth/Franken e.V.
ACHTUNG!! Bis auf Weiteres (vermutlich Ende Mai) finden leider keine Kurse und Workshop-Angebote in der Analogen Welt mehr Seitens der SCHULE DER PHANTASIE-Fürth statt. Aber wie gut, dass wir Menschen träumen können und dass es noch andere phantastische Möglichkeiten gibt sich so, so künstlerisch & kreativ aufzumachen: Analog & Digital. Mehr Info unter "Aktuell" und Kulturbeutel - Workshop to go

Angebote > Tag der Druckkunst 2020

TAG DER DRUCKKUNST- Entfällt

15.03. 2020, 14 – 17 Uhr im Haus Phantasia

Die SCHULE DER PHANTASIE – Fürth würdigt mit ihrem WORKSHOP das immaterielle Kulturerbe der künstlerischen Drucktechniken, das seit dem 15. März 2018 im entsprechenden bundesweiten Verzeichnis der Deutschen UNESCO-Kommission verzeichnet ist.


SCHUHKUNSTDRUCK – ein experimenteller Druckworkshop zum Spuren hinterlassen

ZEIGT HER EURE SCHUHE! UND AUF DIE SOHLE, FERTIG, LOS …Mit traditionellen Drucktechniken kann sehr vielfältig umgegangen werden,indem damit gespielt und experimentiert wird. Damit auch Kinder und Jugendliche Lust bekommen und neugierig werden auf Besonderheiten der Drucktechnik laden die bildenden Künstler*innen Stella Springhart, Barbara Engelhard und Thomas Mohi an diesem Nachmittag zu einem altersgerechten und experimentellen Zugang zur Druckkunst ein. Wir zeichnen von dahergelaufenen Schuhsohlen Schablonen und gestalten diese z.B. mit Schnur, Karton, Gummireste neu.
Ebenso können alte Schuhe hergebracht werden, deren Sohlen direkt als Druckplatte bearbeitet werden können.
Egal welchen Weg die Sohlen nehmen, werden diese danach mit Farbe eingewalzt und mit eigenem Körpergewicht gedruckt. Gemeinsam hinterlassen wir Spuren und erschaffen zum TAG DER DRUCKKUNST ein großes Werk zu Ehren des Hochdrucks.
Wer will kann seinen Schuhabdruck auch einzeln drucken und mitnehmen.Termin: 15.03.2020 von 14 – 17 Uhr

Ort: Schule der Phantasie – Haus Phantasia, Wasserstraße 5

Kosten: Materialspende: Ein Zwickel pro Sohle

Mitmachen kann jede/r ohne Anmeldung

×
Menu